Freizeit & Umgebung

Der Vogelsberg umfasst eine ganze Region des hessischen Mittelgebirges und besticht durch seine vielseitige Landschaft. Hier im oberhessischen Raum, nur knappe 70 Kilometer nordöstlich von Frankfurt am Main, hat sich eines der reizvollsten deutschen Feriengebiete entwickelt.

Wanderer

Wandern & Walken

Erkunden Sie die interessante Landschaft in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Distanzen - über 3.000 Kilometer markierte Wanderwege stehen Ihnen zur Verfügung. Ob ein kurzer Spaziergang oder eine ausgedehnte Wanderung - in jedem Fall gibt es rund um das Landhotel Waldhaus viel zu entdecken. Schattige Wälder, Burgen und Schlösser, urige Ortschaften und Mühlen oder glasklare Seen.

Auch direkt durch Laubach führen einige Wanderrouten. Beispielsweise:

  • der Residenzring,
  • der Wetterweg,
  • der Pfannenweg,
  • der Vulkanring,
  • oder der wesentlich kürzere Panoramaweg und viele mehr.

Auch Nordic-Walking Fans kommen auf Ihre Kosten und können direkt ab Hotel zwei Strecken erkunden.

Gerne stellen wir Ihnen detaillierte Informationen zur Verfügung und helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Tagesunternehmung.

Laubacher Panoramaweg

Runde um die Residenzenstadt

Eine aussichtsreiche Runde mit schönen Natureindrücken, gut befestigten Wegen und vielen Rastplätzen erwartet Sie bei dieser Tour. Der Wanderweg startet direkt vor unsere Haustür und führt entland wunderschöner Waldabschnitte. Entlang auf Holzbrücken und Stege, welche über teils tiefe Erosionsgräben verbinden, bringt er Sie zu Ruhebänken, von denen Sie einen tollen Ausblick über Laubach genießen können.

Der Müller Weg

Entlang alter Mühlen im Seenbachtal verläuft der knapp 9km lange beschilderte Wanderweg. Info-Tafeln klären Sie über die Hintergründe und Geschichte der Mühlen, der Glashütte, der Wüstung Baumkirchen und weitere Details auf.

Gemeinsam mit unserem Heimatkundler Kurt Stein können Sie auf Entdeckungstour gehen, der Sie über die einstigen Mühlenstandorte informiert und von den wichtigen Infrastruktureinrichtungen, die den Menschen Lohn und Arbeit gab, erzählt.

Bei geführten Wanderungen bitten wir um Vorabanmeldung bis zu einer Woche vorher.